2020 – Box-Modell

EIN PODCAST FÜR ALLE, DIE SICH BERUFLICH VERÄNDERN WOLLEN

JOSEF ALBERS UND BASTI BÜCHE IM GESPRÄCH





In unserem Podcast geht es diesmal darum, wie Menschen sich nach dem Berufseinstieg verhalten und verändern.

Wir sind:

– Josef Albers, Diplom-Psychologe und Job-Coach

– Basti Büche, Stud. Psych. an der Uni Köln, vormals Stud. Med.

Diesmal zu Gast bei Phobotaxis Tonstudios in Nippes. Ein großes Danke an den Häuptling Jens Schmidt-Kohl! Wir hatten Spaß! 😊 🙏


Bin ich in meinem Job richtig, oder sollte ich mich nach etwas anderem umschauen?
Erfüllt mich das, was ich jeden Tag tue?
Welche Hindernisse erwarten mich bei einer Neuorientierung?
Lohnt sich eine Veränderung überhaupt?

Diesen Fragen gehen wir anhand des sog. “Box-Modells” nach. Wir beziehen uns dabei auf Beispiele aus dem Berufsalltag von Job-Coaching-Klienten (m/w/d).

Viel Spaß beim Zuhören!



– 0:56 – Wie verhalten sich viele Menschen nach Abschluss ihrer beruflichen Qualifizierung? Was tun Berufstätige, wenn ihnen im Job “fad” wird?

– 12:24  – Was geht da noch? Der Raum von Möglichkeit.

– 17:16 – Im Coaching den Raum von Möglichkeit in einem geschützten Rahmen erkunden

– 22:20 – Muss ich wirklich aus der Box heraus? Oder sollte ich in der aktuellen Box bleiben?

– 27:04 – Fazit: Wenn man etwas anderes will, muss man Neues zulassen


Wer diesen Beitrag interessant fand, kann schon mal gespannt sein auf die nächste Folge zum Thema “Wie kann man berufliche Zufriedenheit messen?”


# Berufsberatung, Berufliche Veränderung, Karriere-Coach, Neue Perspektiven, Podcast, Jobcoaching, Studienberatung, Berufswahl, Berufung, Begabungsanalyse

No Comments

Post a Comment